Logo der Niederösterreichische Versicherung1

Haftpflichtversicherung für NÖ Landeslehrer

Berufs- und Organhaftpflicht: Verantwortung braucht Sicherheit, Lehrer/-innen werden bei Schadenfällen immer häufiger mit Schadenersatzforderungen konfrontiert.

€ 20,- Spitalgeld pro Tag
bei Berufsunfällen
Versicherungssumme € 1.000.000,-
Berufshaftpflicht
Versicherungssumme € 100.000,-
Organhaftpflicht
um nur € 1,-
monatlich

Verantwortung tragen

Durch die Verantwortung für Kinder und Jugendliche sind Lehrer/-innen einem besonderen Risiko ausgesetzt. Bei Verletzung der Aufsichtspflicht können diese für Schadenzahlungen herangezogen werden, die Schüler/-innen verursacht haben. Die Berufs- und Organhaftpflichtversicherung bietet dafür Schutz. Auch bei lückenloser Erfüllung der Aufsichtspflicht kann es zu einer Klage und somit zu einem Gerichtsverfahren kommen. In diesem Fall ist die Abwehr der unberechtigten Schadenersatzforderung wesentlich.

Sei es ein ramponierter Beamer im Klassenzimmer, ein beschädigtes Kopiergerät oder noch schlimmer, ein verletzter Schüler/eine verletzte Schülerin. Forderungen können vom Schulbetreiber (Organhaftpflicht) als auch von Eltern oder Dritten (Berufshaftpflicht) an Lehrer/-innen gerichtet werden.

Online-Abschluss Berufs- und Organhaftpflichtversicherung für NÖ Landeslehrer

Kontaktieren Sie uns

Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an die Niederösterreichische Versicherung AG, Beschwerdestelle, Neue Herrengasse 10, 3100 St. Pölten, E-Mail: anregung@nv.at , Tel. 02742/9013-6363.

Wird keine befriedigende Lösung erreicht, können Sie folgende Stelle kontaktieren: Verband der Versicherungsunternehmen Österreich (VVO), Schwarzenbergplatz 7, 1030 Wien.

Wenn Sie ein Problem mit einem Versicherungsvertrag haben, der online abgeschlossen wurde, stellt Ihnen die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/odr finden.

Bei Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie folgende Stelle kontaktieren: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien

Anregungen & Beschwerden

Informationen zu externen Beschwerdestellen

Schwarzenbergplatz 7
1030 Wien
www.vvo.at

Sie haben auch die Möglichkeit der Beschwerde-Einbringung via E-Mail an das Sozialministerium: versicherungsbeschwerde@sozialministerium.at

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42
1030 Wien
www.dsb.gv.at

Wenn Sie ein Problem mit einem Versicherungsvertrag haben, der online abgeschlossen wurde, stellt Ihnen die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu finden.

Unser 24/7 Service

Ihr Kundenportal Meine NV und die digitale Schadenmeldung stehen jederzeit für Sie bereit.
Egal, ob Sie sich einen Überblick über Ihre Polizzen schaffen oder einen Schaden melden möchten.
Doch lieber eine persönliche Beratung? Daheim oder im Kundenbüro mit Ihrem Berater?
Jederzeit gerne.

Sie möchten mehr wissen?

Wir beantworten Ihre Fragen sehr gerne.

Wir sind für Sie da.

Ihren Berater und Kundenbüro
in der Nähe finden