Zum Inhalt springen
Foto Radfahrer aktiv plus unfallversicherung

Unfallversicherung ab 65
Unfall plus

Für Senioren, die gerne ein bisschen mehr "risk" für viel mehr "fun" im Leben nehmen.

Gesetzliche Unfallversicherung: Freizeit „gilt nicht“
Die aktive Freizeit, die Pensionisten genießen, haben Sie sich über viele Jahre verdient. Der Pferdefuß daran: Für Unfälle, die in der Freizeit passieren, sieht die gesetzliche Unfallversicherung keinerlei Absicherung vor.

Sicherheit: so viel Sie wollen
Auf die „Unfallversicherung ab 65“ ist weltweit Verlass, rund um die Uhr und in jeder Situation: Beim Heimwerken zu Hause wie beim Sport draußen. Sie passt das bewährte Leistungspaket unserer Unfallplus speziell an die Lebenssituation aktiver Pensionisten an. Sie wählen, welche Leistungspakete Sie in Anspruch nehmen wollen: Die klassische Unfallversicherung mit Absicherung im Fall von Dauerinvalidität, Unfalltod und mit Spitalsgeld. Zusätzlichen Existenzschutz als Kapitalauszahlung, sollte Sie das Schicksal der Invalidität treffen. Und /oder eine Unfallrente nach einem Unfall mit Dauerfolgen.

24 Stunden-Notfall-Soforthilfe: immer inkludiert
Im Inland wie im Ausland – ein Unfall ist schnell passiert. Und unsere 24 Stunden-Notfall-Soforthilfe ist schnell  zur Stelle: Deutschsprachig. Kompetent für die Organisation von Rettung, Bergung, Krankenhausaufenthalt und ärztlich verordnetem Rücktransport.

Details

Individuelles Sicherheitsnetz-Schutz für den finanziellen Folgen eines Unfalls - für alle von 65 bis 75:

Dauernde Invalidität

einmalige Kapitalleistung abhängig vom Grad der unfallbedingten Invalidität

Leistung ab einem Invaliditätsgrad von 20% und bis zum 5-fachen der Versicherungssumme

Unfalltod Vorsorge für die Hinterbliebenen
Heilkosten

Übernahme von Kosten nach einem Unfall z.B. Heil- und Hilfsmittel, kosmetische Operationen

  • optional: Übernahme von Kosten von Wahlärzten
Spitalgeld Abdeckung von zusätzlichen Kosten bei einem unfallbedingten Spitalsaufenthalt
Unfall-Soforthilfe fix inkludiert, weltweite Hilfestellung nach einem Unfall
Pflegeservice und Reha-Management Pflegeleistungen nach einem Unfall und Unterstützung bie der Organisation von Reha-Maßnahmen

 

Der NV-Existenzschutz
Eine Variante von Unfall plus, speziell für die finanzielle Absicherung schwerer Unfallfallfolgen, sie leistet ab einem Invaliditätsgrad von 50% die volle Versicherungssumme.

Die NV-Unfallrente
Die ideale Ergänzung, speziell zum langfristigen Ausgleich von laufenden Einkommensverlusten. Sie vereinbaren eine lebenslange Rente ab einem Invaliditätsgrad ab 50%.

Häufige Fragen

Ist die 24 Stunden-Notfall-Soforthilfe ein kostenpflichtiger Leistungsbaustein?
Nein, die internationale Soforthilfe ist für Inhaber einer NV Unfallplus ohne Extrakosten fix inkludiert.

Weitere Beiträge und Services

Versicherung für Begräbniskosten
iStock_000021141958_Opa und Enkel liegend in Wiese

Die Kapitalvorsorge für die späte Lebensphase. Mit mehr Leistung für mehr Absicherung: Bereits nach drei Jahren entsteht ...

Pflegeservice und Reha-Management
iStock_00006374_Reha_Arzt

Die Zeit nach einem schweren Unfall erfordert oft aufwändige Umstellungen im Lebensalltag. Die Soforthilfe der NV organisiert ...

Unfall-Soforthilfe
Unfall

Ob ein Unfall in den Hohen Tauern oder im Ausland: Die Unfall-Soforthilfe der NV ist für alles da, was sie rundherum und in ...

Downloads & Links