Zum Inhalt springen
Rechtsschutz

Privat-Rechtsschutzversicherung

Wo Sie Recht haben, bekommen Sie mit der NV Ihr Recht auch. Und Ihre Kontrahenten dürfen das gerne wissen.

Gutes Recht, null Risiko
Selbst dann, wenn das Risiko einer (teuren) Prozessniederlage gering ist: Die meisten hält es ab, ihr gutes Recht vor Gericht durchzusetzen. Vom Autokauf bis zu den bestellten Handwerkern, von Störungen bis Beschädigungen: Mit der NV sind sie nicht auf leere Drohungen angewiesen. Ihre Privat Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten für Anwalt, Gericht und Sachverständige im Rahmen der vereinbarten Deckungssumme. Und das auch dann, wenn Sie nicht recht bekommen sollten und die Verfahrenskosten zu tragen haben.

Im Kern: Schadenersatz- und Strafrechtsschutz
Ob finanzieller Schaden, ob Verletzungen oder Drohungen. Ob Sie berechtigt Klage führen oder eine unberechtigte Klage abwehren: Der Schutz in Angelegenheiten des Schadenersatz- und Strafrechts bildet den Kern Ihrer Privat Rechtsschutzversicherung. Er gibt Ihnen „festen Stand“ in den meisten Lebenssituationen, in denen es erfahrungsgemäß zu Konflikten kommt.

Zusätzlich: Was immer Ihnen (Rechts)Sicherheit gibt
Mit wirkungsvollen Zusatzbausteinen erweitern oder vertiefen Sie Ihren Rechtsschutz für jene Lebensbereiche, wo es Ihnen auf Ihre Rechtssicherheit ankommt: Vom Spezial-Rechtsschutz für den Straßenverkehr über arbeitsgerichtliche Auseinandersetzungen bis zu Erb- und Familienangelegenheiten.

Details

Baustein für Baustein: Wenn Sie sich im Recht fühlen und das vor Gericht geltend machen, gehen Sie mit dem Rechtsschutz der NV keinerlei Risiko ein.

Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz Das Herzstück des privaten NV-Rechtsschutzes: ob Nachbars Kind Ihren neuen Plasma-TV beschädigt, ob man zur falschen Zeit am falschen Ort ist und einen Faustschlag kassiert, oder wenn Ihnen ein Strafverfahren droht: Sie sind rechtlich gerüstet
Beratungs-Rechtsschutz Deckt Ihnen die Kosten einer Rechtsauskunft durch einen Anwalt z.B. bei Streitigkeiten um den Kindesunterhalt

Arbeitsgerichts-Rechtsschutz

Gibt Ihnen Rechtsschutz als Arbeitnehmer/-in z.B. wenn die verdiente Abfertigung nicht bezahlt oder eine ungerechtfertigte Entlassung ausgesprochen wird.

Sozialversicherungs-Rechtsschutz

Gibt Ihnen Rechtsschutz gegenüber den Sozialversicherungsträgern, z.B: wenn Sie berufsunfähig sind aber keine Berufsunfähigkeitspension erhalten.

Allgemeiner Vertragsrechtsschutz

Gibt Ihnen Rechtsschutz bei Streitigkeiten aus Verträgen des täglichen Lebens im privaten Bereich: Kaufverträge, Serviceverträge u.a.m.

Erb- und Familien-Rechtsschutz

Gibt Ihnen Rechtsschutz bei gerichtlichen Streitfragen im Rahmen des Erb- und Familienrechtes, z.B. wenn es um Ihren Pflichtteil bei der Erbschaft geht.

 

Weitere Beiträge und Services

Eigenheim
Foto Wohnenplus

Wozu diverse Versicherungen für dieses und jenes abschließen? Mit dem NV Rundumschutz für Ihr Eigenheim haben Sie EINE Versicherung ...

Wohnung
dv1978019_5_Paar vor Kamin_web

Wozu diverse Versicherungen für dieses und jenes abschließen? Mit dem NV Rundumschutz für Ihre Wohnung haben Sie EINE Versicherung ...

Jugend
iStock_000020441020_Jugend

Schön wär’s, wenn das Einkommen nach der Schule so schnell wachsen würde wie die Verantwortung. Tut es aber nicht. Ob erste ...

Downloads & Links