Zum Inhalt springen
iStock_000051470206_Auto_Leasing_Kfz

Kfz-Leasing

Ihr neues Auto ist eine Investition – in Ihre private wie berufliche Mobilität. Ein Leasing, das für Sie und Ihr Auto „auf die Karosserie geschneidert ist“, das bieten wir von der NV für alle Automarken.

Spurgenau
Stellen Sie die Finanzierung exakt auf Ihre Situation und Ihren Bedarf ab: Über die vereinbarte Leasingdauer anhand der jährlich gefahrenen Kilometer. Oder nutzen Sie den Eintauscherlös für Ihren Altwagen als Anzahlung.

Servicestark
Sie wünschen, wir erfüllen: von der markenunabhängigen Kaufberatung über die komplette Vertragserrichtung bis zur problemlosen Anmeldung.

Kasko: 5% Minus als Extra-Plus!
Die Prämie für Ihren Kaskoschutz reduziert sich um 5% – für jedes Fahrzeug, das Sie über die NV leasen.

Totalschaden: ohne Extrakosten
Mehr noch: Ist Ihr Fahrzeug bei der NV Leasing finanziert, übernimmt die Kaskoversicherung der NV alle Kosten der Leasing-Auflösung im Falle eines Diebstahls oder Totalschadens (GAP-Deckung).

Leasingaktion
Wir schenken Ihnen zwei Monatsprämien aus der Kfz-Haftpflicht, Kfz-Kasko UND motorbezogenen Versicherungssteuer, wenn Sie Ihr Auto bis 31.12.2016 bei der NV Leasing finanzieren.

Details

 

PKW - Restwertleasing mit oder ohne Anzahlung Der Leasingnehmer bezahlt nur einen Teil der Anschaffungskosten in Form von Leasingraten. Nach Ablauf der Laufzeit bleibt ein Restwert, zu dem der PKW angekauft werden kann bzw. kann eine Vertragsverlängerung bis max. 7 Jahre Gesamtleasingdauer (Ausnahme: vorsteuerabzugsfähige PKW mit max. 60 Monaten Laufzeit) vereinbart werden.
PKW – Restwertleasing mit variablem Depot Die Anzahlung als variables Depot löst sich über die Vertragslaufzeit auf und verringert somit die Leasingrate und das zu verzinsende Kapital. Dies ist die günstigste Finanzierungsform für Privatkunden. Das Depot kann steuerlich nicht genützt werden und wird daher für Unternehmen nicht empfohlen.
PKW und LKW – Finanzierungsleasing
Der Restwert beträgt nur eine Leasingrate. Eine Leasingratenvorauszahlung in der Höhe von 20 bis 30% des Kaufpreises kann vereinbart werden.  Diese reduziert die Leasingrate und kann auch steuerlich für Unternehmen als Aufwand geltend gemacht werden.

Häufige Fragen

Darf Zubehör ins Fahrzeug eingebaut werden?
Ja, übliche Einbauten wie Autoradio, Anhängerkupplung, etc. sind jederzeit möglich.

Darf sonst noch jemand mit dem Fahrzeug fahren?
Wenn Sie das geleaste Fahrzeug verborgen, liegt das in Ihrem Ermessen und Ihrer Verantwortung – Lenkerberechtigung vorausgesetzt. 

Kann ich mit einem Leasingfahrzeug ins Ausland fahren?
Ja, bis zu drei Monaten ohne Unterbrechung. Bitte achten Sie im eigenen Interesse auf ausreichenden Versicherungsschutz.

Wer sind meine Ansprechpartner bei weiteren Fragen?
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren NV Berater oder Frau Mag. Patricia Rych unter 02742/9013-6306 oder patricia.rych@noevers.at. Auch das Vertriebsservicecenter steht unter Tel: 051702/4000 oder vertrieb@rl.co.at gerne zur Verfügung.

Weitere Beiträge und Services

Kfz-Zulassung
Zulassungsstelle

Mit 45 Zulassungsstellen in Wien und Niederösterreich bieten wir Ihnen ein flächendeckendes Servicenetz und garantieren Ihnen ...

Vertriebspartner
iStock_000017763311_Partner_Hände

Wo es in der Existenzsicherung ganz spezielles Know-how oder mehr als eine Versicherung braucht, arbeiten wir mit den führenden ...

Downloads & Links