Zum Inhalt springen
iStock_000021408773Small_bearbeitet_web_Familie_See_Steg_Kind

Er- und Ablebensversicherung

Die Lebensversicherung, die den zusätzlichen Schutz für Ihren Partner oder Ihre Familie groß schreibt.

Steuerfreie Auszahlung
Jeder Prämien-Euro, den sie einzahlen, bildet Zukunft: für Sie. Oder im Falle Ihres vorzeitigen Ablebens für Menschen, die Sie als anspruchsberechtigt begünstigt haben. Die Leistung erfolgt in Form einer einmaligen Auszahlung – steuerfrei und einschließlich angefallener Gewinnanteile oder als lebenslange Rente.

Erweiterte Vorsorge
Mit der Er- und Ablebensversicherung verbinden Sie Ihre persönliche Vorsorge mit der allfälligen Vorsorge für Hinterbliebene. Um Perspektiven für Ihre eigenen, späteren Jahre zu schaffen. Um für Ihre Familie im Fall von Schicksalsschlägen vorzusorgen – speziell, um laufende Bankdarlehen abzusichern. Oder um etwa die Zukunft Ihrer Kinder oder Enkel auf eine sichere Grundlage zu stellen.

Details

Als klassische Lebensversicherung bietet die Er-und Ablebensversicherung auch ein einzigartiges Gewinnsystem: einmal erworbene Gewinnanteile können nicht mehr verloren gehen und sind im Erlebens-und Ablebensfall garantiert. Damit erhöhen sich Jahr für Jahr Ihre garantierten Versicherungsleistungen.

Häufige Fragen

Warum sollte ich eine Lebensversicherung einem Sparbuch vorziehen?
Eine Lebensversicherung der NV ist eine langfristige Veranlagung. Die hohen Standards in der Veranlagung bieten Sicherheit, die jenem eines Sparbuches nahekommt. Die Vorschriften in der Veranlagung sowie die Gewinnbeteiligung sind staatlich überwacht, wobei einmal zugeteilte Gewinne dem Versicherungsnehmer garantiert sind. Gegenüber dem Sparbuch bietet sie dazu noch zwei entscheidende Vorteile: Sie haben die Aussicht auf zusätzliche Gewinnanteile. Und Sie profitieren vom Entfall der Kapitalertragssteuer (KESt).

Kann ich eine Erlebens- und eine reine Ablebensversicherung auch gesondert abschließen? Und wo liegt der Unterschied?
Beide Varianten können Sie bei der NV auch gesondert abschließen. Eine Erlebensversicherung ist eine Anspar-Form: Am Ende der Versicherungslaufzeit wird das verzinste Kapital an Sie ausbezahlt. Eine Ablebensversicherung dient der Absicherung. Schon geringe Prämien sichern den Hinterbliebenen eine beträchtliche Versicherungssumme, sollte der Versicherte während der Vertragslaufzeit aus dem Leben scheiden. Die Er- und Ablebensversicherung kombiniert beide Formen.

Zum Ende der Laufzeit: einmalige Kapitalauszahlung oder lebenslange Rente? Was ist vorteilhafter?
Der wesentlichste Vorteil einer lebenslangen Rente ist die Tatsache, dass Sie dieses Geld garantiert bis zu ihrem Ableben – auch wenn Sie 120 Jahre alt werden – zusätzlich zur staatlichen Pension bekommen.

Was bedeutet es, wenn ich meine Lebensversicherung noch während der Laufzeit wieder auflöse?
Sie können Ihre Lebensversicherung „rückkaufen“: Sie bekommen dann Ihr gespartes Kapital verzinst, einschließlich der angesammelten Gewinnanteile, ausbezahlt (abzüglich der angefallenen Verwaltungsgebühren).

Über Jahre oder Jahrzehnte ist der Effekt der Inflation beträchtlich. Kann ich den Wert meiner Lebensversicherung dagegen schützen?
Vereinbaren Sie bei Vertragsabschluss eine laufende Wertanpassung. Damit ist gewährleistet, dass der Wert Ihrer Lebensversicherung mit der Entwicklung der Inflation mitwächst.

Weitere Beiträge und Services

Services zur Lebensversicherung
iStock_000014472850XLarge_Web

Im Bereich Lebensversicherung bieten wir umfassende weiterführende Informationen zu Ihrem Vertrag.

Vorsorge ist Gold wert!
shutterstock_48459397_Philharmoniker_Goldmünze

Entscheiden Sie sich bis 31.3.2017 für eine NV-Lebensversicherung und sichern Sie sich so Ihren goldenen Philharmoniker!

Pensionskonto
iStock_000021592955_Senioren im Getreidefeld

Alles, was Sie über die neuen Regelungen ab 2014 wissen sollten.