Zum Inhalt springen
Rechtsschutz

Rechtsschutzversicherung für Unternehmen

Mehr Kraft im geschäftlichen Miteinander. Mehr Durchschlagskraft, wenn es drauf ankommt: Rechtsschutz ist eine Investition, die sich noch für jede Firma gelohnt hat.

Rechtsrisiken: täglich
Im Geschäft ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit: Bis einmal ein Kunde bestellt, aber nicht zahlt. Ein Lieferant nicht liefert – und Sie die Pönale Ihres Auftraggebers ausfassen. Ein Mitarbeiter Nachzahlungen einfordert. Oder ein Anrainer Umweltschäden behauptet.

Prozesskosten-Risiko: weg
Der Rechtsschutz der NV hält Ihre Firma in solchen – und anderen – Situationen handlungsfähig. Ohne Kostenrisiko können Sie Klagen einbringen wie abwehren. Ihre Versicherung deckt Anwalts-, Gutachter- und sonstige Verfahrenskosten. Und das auch dann, wenn Sie in einem Prozess einmal nicht Recht bekommen haben.

Fokus: punktgenau
Was den Firmenrechtsschutz der NV so kosteneffizient macht: Sie können ihn auf jene Rechtsbereiche abstellen, die für Ihre Firma relevant sind. Das kann Schadenersatz- und Strafrechtsschutz sein. Oder Fahrzeug-Rechtsschutz. Oder speziell Rechtsschutz bei Streitfällen vor dem Arbeits- und Sozialgericht oder in allgemeinen Vertragsangelegenheiten.

Details

Module der Rechtsschutzversicherung für Firmen, freiberuflich Tätige (ohne Beschäftigte) und Ärzte:

Schadenersatz-Rechtsschutz

Deckt die Prozesskosten des Betriebes, wenn Forderungen im Zusammenhang mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden auf der Grundlage der gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen einzuklagen oder abzuwehren sind.

Straf-Rechtsschutz

Deckt die Prozesskosten beim Vorwurf fahrlässiger strafbarer Handlungen, Vertretung in Strafverfahren vor Gerichten oder Verwaltungsbehörden, aber auch im Falle von z.B. Amtsmissbrauch, Unterschlagung und Betrug (bei Freispruch oder Einstellung)

Arbeitsgerichts-Rechtsschutz     

Deckt die Kosten, wenn die Firma vor einem Arbeitsgericht Ansprüche zu verfolgen oder abzuwehren hat.

Sozialversicherungs-Rechtsschutz

Deckt die Kosten bei gerichtlichen Verfahren mit Sozialversicherungsträgern in Leistungssachen oder bei Verfahren vor Verwaltungsbehörden z.B: wegen Streitigkeiten über Beitragszahlungen.

Beratungs-Rechtsschutz

Deckt die Kosten für eine Rechtsauskunft durch einen Rechtsanwalt oder Notar.

Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutz

 

Rechtsschutz für Grundstückseigentum und Miete

Versicherungsschutz bei der Wahrung der rechtlichen Interessen als Eigentümer, Vermieter, Verpächter, Mieter, Pächter oder dinglich nutzungsberechtigter Grundstücke, Gebäude oder Gebäudeteile

Fahrzeug- und Lenker-Rechtsschutz

Kfz-Fahrzeug-Rechtsschutz mit Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz: Deckt Kosten im Zusammenhang mit der Nutzung von Fahrzeugen und Verträgen

  • optional: Lenker-Rechtsschutz
  • Kfz-Flotten-Rechtsschutz: ab mind. 5 Fahrzeugen möglich

 

Weitere Beiträge und Services

Privat-Rechtsschutz
Rechtsschutz

Wo Sie Recht haben, bekommen Sie mit der NV Ihr Recht auch. Und Ihre Kontrahenten dürfen das gerne wissen.